Thema

Theater

Eine stilisierte Zeichung von einem Gebäude mit Personen, die sich darin bewegen.

Correctiv-Enthüllung: "Masterplan Deutschland" auf der Bühne

Die investigative Redaktion "Correctiv" brachte ein Treffen von Rechtsextremen ans Licht, von dem niemand erfahren sollte. Das Berliner Ensemble bringt die brisante Recherche in einer szenischen Lesung auf die Bühne.

Ein Live-Rollenspieler in Gewand und Waffen steht auf einer Wiese.

WeltenSpieler: Faszination Live Action Role Playing

Live-Rollenspieler erschaffen eigene Charaktere und tauchen in fiktionale Welten ein. In der dreiteiligen Doku-Serie erzählen "LARPer", was sie dabei über sich und die reale Welt lernen.

Ein Floß auf dem Wasser steht nah am Ufer, davor einige Reihen an Plastikstühlen. Das Floß dient als Theaterbühne.

Das Traumschüff – Wie ein Theater über die Havel wandert

Das Traumschüff fährt von Juni bis September über die Elbe, Havel und Müritz und bringt das Theater dorthin, wo es sonst kaum Bühnenkultur gibt: in die Dörfer und Kleinstädte auf dem Land.

Stilisierte Bühne die Siloutette von Frankfurt am Main im Hintergrund. Eine stilisierte Hand zerschneidet die Fäden eine Papierschiffchens mit Menschen an Bord.

Kapitalland: Welchen Wert hat das Theater?

Große Kunst gegen Großbank – jahrelang kämpft das English Theatre Frankfurt darum, seine Spielstätte nicht zu verlieren: im Keller eines Bankenturms.

Das Team von „Der Theaterpodcast“: Elena Philipp von nachtkritik.de und Deutschlandfunk-Kultur-Moderatorin Susanne Burkhardt.

Der Theaterpodcast

Einmal im Monat greift "Der Theaterpodcast" die wichtigen Debatten rund um das Theater und seine Macherinnen sowie Macher auf. In den aktuellen Folgen: ein Ritt durch ostdeutsche Theater UND: ein Außenblick auf das Theatertreffen in Berlin.

Zwei Frauen schauen in die Kamera

hauptsache kultur

"hauptsache kultur" berichtet über Kulturhighlights in Hessen, über Trends und Tendenzen, über Skandale und Flops. Aktuell mit der Frage, was uns ausmacht.

Comedian Marvin Endres und Sportreporter Robby Hunke

Stand-Up-Contest: Comedy Clash

+++ Das Finale der 2. Staffel +++ Menschen, Punchlines, Sensationen: Der Comedy Clash ist der härteste Stand-Up-Contest Deutschlands. Hier treffen die spannendsten Talente der Comedy-Szene aufeinander.

Kultoffelsalat: Illustration einer Salatschüssel

Kultoffelsalat: Kunst, Kultur und mehr

Fritzi Brandt und Chris Ignatzi begeben sich in jeder Podcast-Folge auf die Suche nach einem Kulturphänomen. Sie möchten dessen Bedeutung und die Hintergründe dazu verstehen. In der aktuellen Folge geht es um die Faszination des Reisens.

Mona Ameziane und Siham El-Maimouni

Westart: Das Kulturmagazin des WDR

Der Kulturkompass für NRW und darüber hinaus mit Siham El-Maimouni und Mona Ameziane. In der aktuellen Ausgabe: Die Sammlung Andra Lauffs-Wegner im Kunst am Turm in Bad Honnef.

ttt-Moderator Max Moor.

ttt – titel, thesen, temperamente

So spannend ist Kultur: "ttt" berichtet über aktuelle Ausstellungen, neue Musik, aufregende Aktionen, große und kleine Stars sowie Trends der internationalen Kultur-Szene. Aktuell: Wen lehrt Palantir Technologies das Fürchten?

Moderatorin Verena Sierra

Wir im Saarland – Kultur

"Wir im Saarland – Kultur" informiert wöchentlich über die Kulturszene im Saarland, in Lothringen und Luxemburg. In der aktuellen Sendung: Das Bundesfestival Junger Film in St. Ingbert und die Ätna-Musikerin Inéz Schaefer wird vorgestellt.

Vier Personen in zwei Paternosterkabinen blicken in die Kamera

Was geht – was bleibt? Zeitgeist. Debatten. Kultur.

Der Podcast spürt dem hinterher, was wichtig bleibt vom aktuellen Kulturgeschehen. In der neuen Ausgabe: Was ist europäische Identität?

Capriccio Grafik

Capriccio

Capriccio – die Welt der Kunst und Kultur. Überraschend, innovativ, mit ungewöhnlicher Bildsprache, genauen Recherchen und einer eigenen Haltung. Die aktuelle Sendung widmet sich einem fränkischen Bauernhof.

Konzertierte Aufführung der Fledermaus in der Elbphilharmonie Hamburg.

Die Fledermaus von Johann Strauss

"Die Fledermaus" von Johann Strauss begeistert. Hier eine Aufnahme des NDR Elbphilharmonie Orchesters, dirigiert von Manfred Honeck.

Berthold Brecht (Burghart Klaußner) steht mit Helene Weigel (Adele Neuhauser) vor einer Wand und raucht. Das Bild stammt aus dem Fernsehfilm "Brecht".

Doku: Brecht und das Berliner Ensemble

Die Dokumentation konzentriert sich auf die Zeit von 1948 bis 1956, als Bertolt Brechts und Helene Weigels aus dem Exil nach Ost-Berlin zurückkamen.

Eine Illustration zeigt einen Regiestuhl auf einer Bühne mit vier gestapelten TV-Geräten auf denen vier Gesichter zu sehen sind.

Machtmissbrauch im Theater und in der Filmbranche

Beleidigungen, Demütigungen, Gewalt, sexuelle Übergriffe – die Welt hinter Kamera und Kulissen ist bisweilen ein Albtraum. Diese Recherche lässt Film- und Theaterschaffende berichten.

Marie Jacquot im Papiertheater "Karneval der Tiere"

Camille Saint-Saëns: Karneval der Tiere

Papiertheater meets Klassik: Die Filmfassung des "Karnevals der Tiere" von Camille Saint-Saëns bettet die Tierdarstellungen in eine Geschichte.

Eine bunte Grafik zeigt drei Gesichter, davon eines eine Büste, die eine Sonnebrille trägt und eine Kaugummiblase macht.

hr-iNFO Kultur

Das Magazin über Trends und Hintergründe aus der Kulturszene. In der aktuellen Ausgabe: Der Schutz der Natur treibt ihn an – Fotograf Sebastião Salgado zeigt in Frankfurt Bilder des Regenwaldes. Dabei begleitet ihn das hr-Sinfonieorchester.

Mann mit randloser Brille und eine Frau im dunklen Kostüm vor Wand mit farbigen Quadraten. Die artour-Moderatoren Yara Hoffmann und Thomas Bille in einem Ausstellungsraum.

artour – Das Kulturmagazin des MDR

"artour" ist der kürzeste Weg zur Kultur. Bewegend, erhellend, kritisch und aktuell berichtet das Magazin über das Neuste aus Kunst und Kultur. Aktuell aus der Sächsischen Schweiz: Graffitis im Elbsandsteingebirge – nur Schmierereien?

Moderatorin Hadnet Tesfai

rbb Kultur – Das Magazin

Dabei sein, wenn etwas entsteht, Menschen begleiten, die Kunst schaffen und die Zuschauenden mitnehmen, sie für Kultur begeistert – das will "rbb Kultur – Das Magazin". Aktuell: Die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci.