Konzert

Lang Lang spielt Mozart, Xian und Chopin

Lang Lang spielt Werke von Mozart, Xian und Chopin in einer Aufnahme aus dem Jahr 2018 mit Dirigent Mariss Jansons.

Lang Lang · Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

Lang Lang spielt Wolfgang Amadeus Mozart · Klavierkonzert Nr. 21 KV 467 · 2. Satz Andante | Xinghai Xian · Yellow River Concerto · Ode to the yellow river | Frédéric Chopin · Grande Valse brillante op. 18.

Lang Langs Silvestercomeback nach Verletzung

Fast ein Jahr musste Lang Lang pausieren, bevor er seit dem Sommer 2018 wieder vereinzelt Engagements wahrnahm. Grund war eine Sehnenscheidenentzündung im linken Arm. In München spielte er schließlich mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ein Silvesterkonzert unter der Leitung von Maris Jansons. Der zuvor ebenfalls lange erkrankt war. Zusammen zeigten sie eindrucksvoll, wovon Lang Lang schon sein ganzes Musikerleben überzeugt ist:

»

Klassische Musik ist kein langweiliges Zeugs aus der Mottenkiste. «

Pianist Lang Lang

Credits

BR | 2022 | 18 Minuten
Komponisten: Wolfgang Amadeus Mozart, Xinghai Xian, Frédéric Chopin
Orchester: Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunk
Dirigent: Mariss Jansons
Eine Produktion von BR-KLASSIK für den BR, Bayerischer Runfunk

Logo BR (Bild: BR)
Violinistin Hilary Hahn, mittellange, braune Haare spielt zusammen mit einem Orchester.

Klassische Musik

Vom Kammerkonzert bis zum Orchesterabend: Klassische Musik begeistert durch ihre Vielfalt und Virtuosität.

Weitere Inhalte in der ARD Mediathek und der ARD Audiothek entdecken.