Das Kulturmagazin des MDR

artour

"artour" ist das Kulturmagazin für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie für Ostdeutschland. Es wird in Rostock wie in Weimar geschaut, aber natürlich auch in Hamburg und München. Das Kulturmagazin mit Ostkompetenz greift Themen auf, die die Zuschauer bewegen. Von Thälmann bis Theater, von der Kittelschürze bis zum Konzert, von der Off-Bühne bis zur Oper. Themen werden auch mal gegen den Strich gebürstet. Egal, ob es sich um eine Kunstausstellung oder einen kulturpolitischen Skandal handelt.

Eine Kulturgeschichte des Küssens

Themen in der Sendung: Die Geschichte und die Zukunft des Küssens +++ Drei Ostfrauen im Gespräch +++ Holocaustfilm "The Zone of Interest" mit Sandra Hüller +++ Ausstellung zu Lyonel Feiningers Verwandten in Dessau

Selenskyj-Biografie von Simon Shuster veröffentlicht

+++ Selenskyj-Biografie von Simon Shuster +++ Neuer Film von Andreas Dresen auf Berlinale +++ Gespräch mit Regisseur Andreas Dresen +++ Berlinale-Film "Sterben" von Matthias Glasner +++ Kulturkalender +++

Chat-GPT im Unterricht?

+++ Chat-GPT im Unterricht?+++ Neuverfilmung von "Spuk unterm Riesenrad" ab 22. Februar im Kino +++ Buch über Serienmörder Jack Unterweger +++ Premiere für "Die Jüdin von Toledo" in Dresden +++ Kulturkalender +++

Taylor versus Trump

Die Themen der Sendung vom 8. Februar 2024: Taylor Swift und Donald Trump - Wie viel Einfluss haben Popstars auf die Politik? +++ Gerhard Richter und sein Wandbild "Lebensfreude" +++ Die Tuba als Instrument des Jahres +++ Kulturkalender +++

Welche Tiere machen dem Mensch Angst?

Die Themen der Sendung vom 1. Februar 2024: Das neue Buch "Verrufene Tiere" von Stephan Wunsch - Wie viel Mensch steckt in der Bestie? +++ Theaterkrise in Mitteldeutschland? +++ Kunstsammlungen Dresden zeigt Stillleben in voller Pracht

Der Mensch, das Katastrophentier – eine Diskussion zum Kunstfest Weimar

Der Mensch, das Katastrophentier. Diskussion mit Theresia Walser, Bernhard Stengele, Guillaume Paoli und Arnd Pollmann über Klimakrise, Apokalypsen und kein Ende. Moderiert von Thomas Bille.

artour-Spezial: Ein Jahr im Palast

Seit Jahren stand der Kulturpalast in Bitterfeld leer. Im Juli 2022 lädt das Kulturhaus als Gastgeber zum "Osten"-Festival ein. Wie die Festivalmacher das geschafft haben, zeigt die Dokumentation.

Credits

MDR | 30min | immer donnerstags
Moderation: Yara Hoffmann, Thomas Bille
Redaktionsleitung: Matthias Morgenthaler
Eine Produktion des MDR, Mitteldeutscher Rundfunk

Logo MDR (Bild: MDR)
hr-Info-Kultur

Die Kulturmagazine der ARD

Der schnelle Weg zu den Kultursendungen der ARD.

Weitere Inhalte in der ARD Mediathek und der ARD Audiothek entdecken.