Spielerepublik Deutschland

Von Catan bis Exit: Spielerepublik Deutschland

Seit Mitte der 90er-Jahre feiern deutsche Brettspiele wie "Die Siedler", "Agricola" oder "Exit" internationale Erfolge. Wie konnte dieser Erfolg ausgerechnet in Deutschland entstehen? Und woher kommen die Spielideen?

(vlnr) Daniel Donskoy als Simon Smid-Ross, Katjana Gerz als Melanie „Mel“ Schlachter, Nina Kronjäger als Helene „Hella“ Waldoff, Frederic Böhle als Uwe „Kelly“ Keller, Rauand Taleb als Frank „Stulle“ Brotmacher, Cristina Do Rego als Wanda Dombrowski, Ivo Kortlang als Mark Schuchard

Letzte Beute: Thriller meets Rollenspiel meets Improvisation

"Letzte Beute" verbindet verschiedene Kulturbereiche wie Gaming, Theater und Literatur miteinander: Das Publikum ist immer mittendrin – bei der Entwicklung des Spiels und in der Geschichte.

Laura Kampf und Nils Bockelberg moderieren Pixelparty, das Magazin für digitale Kultur

Videos: NFT Art – Pixelparty

Alle reden über das Metaverse. "Pixelparty" ist mittendrin. Wir besuchen NFT-Ausstellungen in Decentraland, Underground-Raves in VRChat, gehen auf einen Absacker in Cryptovoxels-Bars und schauen uns Konzerte internationaler Popstars an.

Ein Live-Rollenspieler in Gewand und Waffen steht auf einer Wiese.

WeltenSpieler: Faszination Live Action Role Playing

Live-Rollenspieler erschaffen eigene Charaktere und tauchen in fiktionale Welten ein. In der dreiteiligen Doku-Serie erzählen "LARPer", was sie dabei über sich und die reale Welt lernen.

Board Games: Grafik, schwarz und mit Spielsymbolen und den Wörtern "Board Games" versehen.

Board Games: Willkommen in der Welt der Brettspiele

Deutschland hat eine der größten Spielszenen der Welt. Die Brettspielwelt ist weit mehr als Monopoly oder Mensch ärgere Dich nicht. Hier wird gezeigt, warum Board Games Millionen Menschen begeistern. Die neue Folge: Rassismus in Spielen.

Inside the Game – Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty

"Cyberpunk 2077" wurde in den letzten Jahren heftig diskutiert. Weil der Release ein Desaster war, wurden die Entwickler im Netz bedroht. Nun planen sie ihr Comeback: mit "Phantom Liberty".

Zwei Männer im Porträt. Ein Scannerkreuz hat die Beiden erfasst.

Levels & Soundtracks: Gaming und Musik

Fridl Achten und Jakob Wihgrab sind Musik-Journalisten und lieben Videospiele. In "Levels & Soundtracks" trifft beides aufeinander! Im aktuellen Podcast beeindruckt uns Hauke Gerdes mit seinem detailreichen Geschichtswissen über Japan.

Weitere Inhalte in der ARD Mediathek und der ARD Audiothek entdecken.