Talkshow

Sophie Passmann: Literatursendung “Studio Orange”

Studio Orange ist mehr als eine der "üblichen" Literatursendungen. In der Literatur-Talkshow "Studio Orange" diskutiert Sophie Passmann mit ihren Gästen begeistert über Klassiker wie über Kinderbücher und Popliteratur. Dazu lädt die Moderatorin Autorinnen und Autoren mit unterschiedlichen Backgrounds ein, die immer zu zweit in die Literatursendung kommen und ein Buch mitbringen, das ihr Leben besonders geprägt hat. Außerdem spricht Passmann mit ihren Gästen über die Texte, die sie selbst geschrieben haben: Romane, Autobiografisches oder Bühnenwerke.

Sophie Passmann trifft auf Bohème...

... und viel Literatur ist natürlich auch dabei: die Schriftstellerin Helene Hegemann und Schauspieler Dimitrij Schaad, Podcaster Nilz Bokelberg und Autorin Theresia Enzensberger sowie Moderatoren-Legende Michel Friedman und Schriftstellerin Mithu Sanyal.

Studio Orange (Folge 1): Helene Hegemann und Dimitrij Schaad

Autorin Helene Hegemann erzählt, wie sie sich bei "Star Search" bewarb. Der Schauspieler Dimitrij Schaad verrät, was im Corona-Lockdown passierte, als er seine Playstation durchgespielt und seine Minibar leer getrunken hatte. Und Host Sophie Passmann versucht, mit "Harry Potter"-Figuren Roberto Bolaños Riesenwerk "2666" zu erklären. Was sonst passiert: Es wird Wein getrunken und über Junot Díaz‘ Nerd-Roman "Das kurze wundersame Leben des Oscar Wao" gestritten. Außerdem stellt Hegemann ihren neuen Erzählband "Schlachtensee" vor. 

Studio Orange (Folge 2): Mithu Sanyal und Michel Friedman

Schriftstellerin Mithu Sanyal erzählt, dass die Erinnerung an eine Jugendliebe sie zu ihrem neuen Buch über Emily Brontë inspirierte. Publizist Michel Friedman plädiert dafür, dass wir alle wieder mehr über Gefühle reden sollten. Und Sophie Passmann verrät, was sie von Simone de Beauvoir gelernt hat. Es wird übers Leben, Lieben und Sterben gesprochen. Die Bücher dieser Folge: "Fremd" von Michel Friedman, "Mithu Sanyal über Emily Brontë", "Alle Menschen sind sterblich" von Simone de Beauvoir und "Die See der Abenteuer" von Enid Blyton.

Studio Orange (Folge 3): Theresia Enzensberger und Nilz Bokelberg

Moderator und Autor Nilz Bokelberg verrät, dass er bald mit seinem Idol, dem US-Schriftsteller Dave Eggers, in San Francisco Nudeln essen wird. Autorin Theresia Enzensberger gesteht, dass sie gerne starke Frauen als Heldinnen in ihren Büchern hat. Und Host Sophie Passmann kommt beim Cover der deutschen Ausgabe von Elvia Wilks Roman "Oval" ins Schwärmen. Außerdem wird über die Zukunft der Menschheit philosophiert. Weitere Bücher, um die es geht: "Nice to Meet You, Köln!" von Nilz Bokelberg, "Ein herzzerreißendes Werk von umwerfender Genialität" von Dave Eggers und "Auf See" von Theresia Enzensberger.

Alles, nur nicht Feuilleton

Über Literatur wird viel diskutiert und noch mehr kritisiert. Sophie Passmann und ihre Gäste wissen das und wollen darum auch das "Literarische Quartett" entstauben und aufbrechen, um eben nicht Teil jenes Feuilletons zu sein, dass gern als verkrustet und lebens- und eigentlich auch als Literatur fern wahrgenommen wird.

»

Wenn einer von uns was von "Intertextualität" sagt, trinken wir aus und gehen nach Hause. «

Sophie Passmann (Moderatorin, Autorin, Influencerin)

Was wird heute gelesen und weshalb?

Welches sind aktuell die intensivsten Literaturerfahrungen? Was gehört heute zum literarischen Kanon und warum eigentlich, sollte man heute noch den Schimmelreiter lesen? Zugang zur Literatur über eine - hoffentlich - prägende Leseerfahrung, darum geht es in Studio Orange. "Ein Talkshow-Gespräch, das hier weitergeht, ohne Lesescham und ohne Feuilleton im Augenwinkel, könnte tatsächlich revolutionär werden." (Deutschlandfunk Kultur.)

Credits

rbb/ARD Kultur | 2022 | 3 Folgen
Moderation: Sophie Passmann
Redaktion: Christine Thalmann (rbb), Bettina Kasten (ARD Kultur)
Eine Produktion von Turbokultur im Auftrag von rbb und ARD Kultur

Logo rbb (Bild: rbb)
Startseite ARD Kultur (Bild: ARD Kultur /ARD Kultur)
Ein junger Mann liegt lesend auf einem Sofa. Young man relaxing on sofa with book.

Bücher, Neuerscheinungen, Bestseller: ARD Kultur Literatur

Bücher, Bücher, Bücher: Welche Bücher sind neu, was sollten Sie diesen Herbst unbedingt lesen, was sind die Bestseller von morgen, und die Must-reads im kommenden Winter? Unsere Magazine, Dokus und Podcasts halten Sie auf dem Laufenden.

Weitere Inhalte in der ARD Mediathek und der ARD Audiothek entdecken.